Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Ensemble

Foto: Enis Yigitdöl

Schauspiel

Maximilian Wrede
Gast-Schauspieler in „Orson Welles probt Moby Dick“.

Zu sehen:

Peleg/Tashtego/Kreuzfahrtpassagier
Orson Welles probt Moby Dick

Maximilian Wrede wurde 1993 in Aalen geboren. 2014 führte ihn das Schauspielstudium nach Berlin. Seit seinem Abschluss an der Reduta Berlin 2017, sammelte er zahlreiche Erfahrungen im Sommer-, Kinder und Jugend-, Off- und Tourneetheater, sowie auch als Gast an festen Schauspielhäusern.Er spielte u.a. beim Tourneetheater Landgraf, bei den Schlossfestspielen Ribbeck, am Globe Theater Berlin, hatte Theatergastspiele in Fürth, bei der Astrid-Lindgren-Bühne Berlin, an der Schaubühne Berlin und am Simon-Dach-Theater.
Weiterhin spielte er 2018 im Kinofilm „Das schweigende Klassenzimmer“ (Regie: Lars Kraume) die Rolle des Walter Hartwig.

» zurück

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Während der Theaterferien öffnet
das Servicebüro wie folgt:

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.