Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Ensemble

Maria Rüssel

Sängerin

Zu sehen:

Annetta
Falstaff
Dritte Dame
Die Zauberflöte

Maria Rüssel stammt aus Hannover. Ihren ersten Gesangsunterricht erhielt sie im Mädchenchor Hannover bei der damaligen Chorleiterin Prof. Gudrun Schröfel. Zunächst studierte sie Musik und Deutsch an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, und wechselte 2016 zum Gesangsstudium, das sie in Berlin bei Prof. Carola Höhn fortsetzte. Dort übernahm sie die Rolle des Cherubino in Mozarts „Le Nozze de Figaro“. Ein Erasmus+ Semester am Mozarteum Salzburg bereicherte ihre Ausbildung.
Maria Rüssel war Stipendiatin der Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover e. V. – Stiftung.
Seit Beginn der Spielzeit 2022_2023 ist die Mezzosopranistin festes Mitglied im Musiktheater-Ensemble des Eduard-von-Winterstein-Theaters Annaberg-Buchholz.

» zurück

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Partner und Unterstützer
<
>
Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.