Festliches Konzert des Schwarzmeer-Kosaken-Chores

Eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russland

Unter der musikalischen Leitung von Peter Orloff, der aufgrund einer Fernsehverpflichtung persönlich nicht anwesend ist, findet am Donnerstag, dem 24. Januar 2019, um 19.30 Uhr wie geplant das festliche Konzert des Schwarzmeer-Kosaken-Chores statt. Peter Orloff wird bei seinen Soli an diesem Abend von dem stimmgewaltigen Superbass STEFAN ARININSKI würdig vertreten.
Herzstück des Konzerts sind natürlich die schönsten Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie die berühmten „Abendglocken“ „Die zwölf Räuber“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Stenka Rasin“, „Das einsame Glöckchen“, „Kalinka“ und - auf vielfachen Wunsch neu im Programm - „Das Wolgalied“.
Peter Orloff versichert, dass er das Konzert bis ins letzte Detail liebevoll vorbereitet hat und verspricht, dass sein Weltklasse-Ensemble ein festlich-winterliches Programm präsentieren wird, das faszinieren, verzaubern und begeistern wird.

»Schwarzmeer Kosaken-Chor

Tickets für die Veranstaltung erhalten Sie ausschließlich über die Shops der Freien Presse und über www.eventim.de.


Termine

Große Bühne
Do24.01.2019 19.30 Uhr

AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 590 | 375 | 294 LOGIN
Signet gruen Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.