Startseite

 


 

SPIELPLAN

-alle- | Oktober | November | Dezember | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni

JANUAR 2020

Mittwoch
1
Januar
Großer Kurhaussaal Bad Steben
19.30 Uhr
Neujahrskonzert
Freitag
3
Januar
Stadtkirche Olbernhau
17.00 Uhr
Neujahrskonzert
Samstag
4
Januar
Refektorium Heilsbronn
19.00 Uhr
Neujahrskonzert
Studiobühne
20.00 - 22.00 Uhr
Kartoffelsuppe mit Band
Das HARTZ-IV-Musical
Sonntag
5
Januar
Große Bühne
Ring N
15.00 Uhr
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
Grund- und Mittelschule Herrieden
17.00 Uhr
Neujahrskonzert
Studiobühne
20.00 Uhr
GASTSPIEL
Der Nächste bitte oder Hypophyse an Kleinhirn
Eine medizinische Komödie mit Figuren
Figurentheater Jörg Bretschneider
Montag
6
Januar
Große Bühne
10.00 Uhr
Der satanarchäolügenial-
kohöllische Wunschpunsch
Weihnachtsmärchen von Michael Ende
Für Menschen ab 6 Jahren und für Vorschulkinder
Dienstag
7
Januar
Studiobühne
10.00 Uhr
Dope – letzte Chance Hoffnung
von Nenad Žanić
Freitag
10
Januar
Große Bühne
19.30 - 22.30 Uhr
Grimm!
Die wirklich wahre Geschichte
von Rotkäppchen und ihrem Wolf
Rock-Musical von Thomas Zaufke und Peter Lund
Stadthalle Oelsnitz/Erzgebirge
19.30 Uhr
Neujahrskonzert
Samstag
11
Januar
Kulturhaus Aue, Kleiner Saal
19.00 Uhr
Konzerteinführung
Kulturhaus Aue
19.30 Uhr
5. Philharmonisches Konzert
Große Bühne
Ring 5
19.30 Uhr
Spiel des Grauens
Das Mädchenorchester in Auschwitz
Kooperationsprojekt mit der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge
Sonntag
12
Januar
Foyer
Foyerbar geöffnet
Eintritt frei
11.00 - 12.00 Uhr
PREMIERENSCHAUFENSTER
Der Liebestrank
Wissenswertes und Interessantes zur neuesten Inszenierung
Studiobühne
15.00 - 17.00 Uhr
Jacques Brel
Eine Hommage
Stadthalle Marienberg
17.00 Uhr
Neujahrskonzert
Große Bühne
Ring 1
19.00 Uhr
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
Montag
13
Januar
Große Bühne
09.30 Uhr
Spiel des Grauens
Das Mädchenorchester in Auschwitz
Kooperationsprojekt mit der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge
Große Bühne
12.30 Uhr
Spiel des Grauens
Das Mädchenorchester in Auschwitz
Kooperationsprojekt mit der Evangelischen Schulgemeinschaft Erzgebirge
Dienstag
14
Januar
Galerie der anderen Art Aue
19:30
Theater der Dichtung
Jubiläum!
Donnerstag
16
Januar
Studiobühne
10.00 Uhr
Dope – letzte Chance Hoffnung
von Nenad Žanić
Freitag
17
Januar
Villa Facius Lugau
19:00
Theater der Dichtung
Jubiläum!
Samstag
18
Januar
Große Bühne
Ring 4
19.30 Uhr
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
Sonntag
19
Januar
Studiobühne
10.30 Uhr
SPIELRAUM
Däumeline
Kulturbahnhof Stollberg
15:00
Theater der Dichtung
Jubiläum!
Montag
20
Januar
Große Bühne
10.00 Uhr
Der satanarchäolügenial-
kohöllische Wunschpunsch
Weihnachtsmärchen von Michael Ende
Für Menschen ab 6 Jahren und für Vorschulkinder
Studiobühne
19.00 Uhr
Konzerteinführung
Eduard-von-Winterstein-Theater
Ring K
19.30 Uhr
5. Philharmonisches Konzert
Mittwoch
22
Januar
Große Bühne
Aktionstheatertag
19.30 Uhr
Der Liebestrank
Komische Oper in zwei Akten von Felice Romani
Musik von Gaëtano Donizetti
Donnerstag
23
Januar
Bergmagazin Marienberg
19:30
Theater der Dichtung
Jubiläum!
Freitag
24
Januar
Große Bühne
19.30 - 21.30 Uhr
Die Olsenbande II
Der große Theatercoup
nach den Filmen von Erik Balling und Henning Bahs
von Dirk Donat und Peter Grünig
Samstag
25
Januar
Kulturhaus Aue
19:00
10. Philharmonikerball
Mit Live-Musik, Gala-Programm, Auer Spitzengastronomie und Tanz bis in den frühen Morgen.
Studiobühne
20.00 Uhr
Dope – letzte Chance Hoffnung
von Nenad Žanić
Sonntag
26
Januar
Studiobühne
15.00 - 17.00 Uhr
Kartoffelsuppe mit Band
Das HARTZ-IV-Musical
Große Bühne
Ring 2
19.00 Uhr
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
Freitag
31
Januar
Große Bühne
Ring 7
19.30 Uhr
Sechs Tanzstunden in sechs Wochen
Schauspiel von Richard Alfieri
AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 30 | 6219 | 31333 LOGIN
Signet gruen Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Diese Einrichtung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.
Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.