Suche nach
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



Programm > Konzert > Konzert

3. Philharmonisches Konzert

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 32 G-Dur KV 318

Gustav Mahler
Lieder und Gesänge aus „Des Knaben Wunderhorn“

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 5 F-Dur op. 76

Ursprünglich geplant:
Stefan Soltész, einer der wichtigsten Dirigenten unserer Zeit, bringt Komponisten aus seiner böhmisch-mährisch-österreichischen Heimat auf die Bühnen der ETO – mit einer Fortsetzung des Dvořák’schen Sinfonienzyklus. Die Solistin des Abends, Michaela Selinger, gehört zu den international gefragten Sängerinnen ihres Fachs. Sie ist gleichermaßen auf der Opernbühne (Opéra de Lyon, Staatsoper Wien, Salzburger Festspiele) wie auf dem Konzertpodium aktiv.


BÖHMEN, MÄHREN & MOZART

Termine

Kulturhaus Aue

Sa05.11.2219.30 Uhr Tickets anfragen 

Bühne

Mo07.11.2219.30 Uhr Tickets anfragen 

Tickets anfragen Tickets per Email anfragen

Besetzung

Mezzosopran Michaela Selinger
Moderation Lür Jaenike
Orchester Erzgebirgische Philharmonie Aue

Öffnungszeiten

Servicebüro
Markt 9

09456 Annaberg-Buchholz

Tel. 03733.1407-131
service@erzgebirgische.theater

Montag bis Freitag:
9.00 – 13.00 und
14.00 – 18.00 Uhr

Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
als regional bedeutsame Einrichtung.