Café Bohème

Der Theaterförderverein lädt zur Talkrunde

Einmal im Jahr lädt der Förderverein des Eduard-von-Winterstein-Theaters zu einem unterhaltsamen Abend mit den neu engagierten Mitgliedern des Ensembles in die Studiobühne ein. Auch in dieser Spielzeit gibt es natürlich wieder neue Kollegen zu begrüßen und im Café Bohème haben Sie auch dieses Jahr wieder Gelegenheit, die Neuen im Ensemble im Gespräch über ihren speziellen Theaterberuf, ihren künstlerischen Werdegang und erste schöne Erlebnisse am neuen Haus näher kennenzulernen und über Eine Stunde vor Beginn des Café Bohème findet im Foyer die Eröffnung der Ausstellung „Gewalztes Bunt – gerade/heraus“ mit Arbeiten von Petra Ehrlich statt. Die Kunstlehrerin am Landkreisgymnasium, der Malen, Zeichnen und kreatives Arbeiten schon seit ihrer Kindheit ein Bedürfnis ist, hatte schon mehrere Ausstellungen, unter anderem in Annaberg-Buchholz, Zwickau, Weiden und in Tschechien. Die Arbeiten der neuen Ausstellung im Theater zeigen Landschaften und Farbflächen, die vorwiegend gewalzt wurden.

Der Eintritt ist frei.
Dienstag, 3. März, 20.00 Uhr, Studiobühne
Ausstellungseröffnung um 19.00 Uhr


Termine

Studiobühne
Di03.03.2020 20.00 Uhr

AGB       IMPRESSUM       DATENSCHUTZ 406 | 20 | 3453 LOGIN
Kulturraum Erzgebirge Mittelsachsen Gefördert durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen als regional bedeutsame Einrichtung.